Begehung des EDEKA Neubaus in Gensungen

 



Am 09.11.2017 öffnet der neu errichtete Edekamarkt in Gensungen seine Pforten. Auf dem ehemalig landwirtschaftlich genutzten Gelände ist ein moderner Lebensmittelmarkt entstanden, der sicher Zuspruch auch außerhalb von Gensungen finden wird.

Im Rahmen unserer wöchentlichen Ausbildung hatte Michael Blossey mit der Marktleitung eine Begehung der "Baustelle" vereinbart. So machte sich die Einsatzabteilung auf den kurzen Weg vom Feuerwehrhaus zum Edekamarkt. Obwohl im Gebäude noch einige Elektriker unterwegs waren, sah es im Inneren nicht mehr nach einer Großbaustelle aus. Die Regale stehen und sind auch schon gut gefüllt. Trotzdem bleibt bis zur Eröffnung noch genug Arbeit. Für uns stand aber nicht der Warenbestand oder die hochmodernen Kassen im Fokus, sondern der Aufbau des Marktes selbst.

So wurden Fluchtwege, Zugänge und die räumliche Aufteilung in Augenschein genommen, ebenso die Elektroverteilung und Gasversorgung.

Besonderer Augenmerk galt dem Schlüsseltresor und der Brandmeldeanlage, über die wir im Ernstfall auch außerhalb der Öffnungszeiten einen Zugang zum Markt bekommen können.

Im laufenden Betrieb ist eine solche Begehung eher schwierig ohne den Ablauf zu stören. Vielen Dank an die Marktleitung insbesondere Frau Nachbar für die Führung. (je)