H Klemm1 Y Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

Verkehrsunfall > eingeklemmte Person(en)
Zugriffe 435
Einsatzort Details

L3222 Mittelhof -> Altenbrunslar
Datum 26.02.2021
Alarmierungszeit 16:28 Uhr
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger, Handy & Sirene
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Felsberg
Feuerwehr Brunslar

    Einsatzbericht

    In Höhe der Bahnunterführung, zwischen Mittelhof und Altenbrunslar, kam es an diesem Freitag zu einem Verkehrsunfall.

    Aus ungeklärter Ursache, geriet eine PKW- Fahrerin nach der Bahnunterunterführung auf die Gegenfahrbahn und stieß dort mit einem entgegenkommenden Fahrzeug zusammen.

    Das Notrufsystem eines der beiden Fahrzeuge setzte einen Notruf ab. Da auf Nachfrage der Leitstelle niemand antwortete, wurde die Feuerwehr mit dem Stichwort "Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person" alarmiert.

    Glücklicherweise war keine Person im Fahrzeug eingeklemmt sondern lediglich eingeschlossen. Während der Anfahrt, gelang es Ersthelfern, den Verletzen aus seinem Fahrzeug zu befreien.

    Von der Feuerwehr wurden im weiteren Einsatzverlauf auslaufende Betriebsstoffe aufgenommen.

    Während des Einsatzes musste die Straße zeitweise voll gesperrt werden.

    Einsatzdauer ca. 1 Stunde

     

     
     

    Statistik