F2 Küchenbrand

Brandeinsatz > Wohngebäude
Zugriffe 277
Einsatzort Details

Gensungen Auf der Klinge
Datum 27.09.2022
Alarmierungszeit 10:56 Uhr
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger, Handy & Sirene
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Felsberg

Einsatzbericht

Um kurz vor elf Uhr an diesem Dienstag, alamierte uns die Leitstelle des Schwalm-Eder-Kreises zu einem Brand nach Gensungen. Die Bewohnerin eines Hauses, in der Straße "Auf der Klinge", war in ihrer Küche beschäftigt. Plötzlich schlugen Flammen aus der Dunstabzugshaube. Blitzschnell griff der Brand auf weitere Teile der Küche über. Die Bewohnerin konnte das Haus noch rechtzeitig verlassen, wurde später aber vom Rettungsdienst wegen des Verdachts der Rauchgasvergiftung behandelt.

Direkt nach dem Eintreffen wurde ein Trupp unter umluftunabhängigem Atemschutz im Innenangriff eingesetzt. Der Trupp konnte den Brand schnell lokalisieren, geziehlt ablöschen und Teile der Küche über eine Nebeneingangstür ins Freie bringen.
Auch Teile der Holzverkleidung unter der Zimmerdecke mussten entfernt werden um mit der Wärmebildkamera alle Glutnester finden zu können. Um die Rauchausbreitung im Gebäude möglichst gering zu halten, trennte der Trupp weitere Gebäudeteile mittels Rauchvorhang ab.

Nachdem die Flammen gelöscht waren, kamen zwei Druckbelüfter zum Einsatz um das Gebäude weitestgehend Rauchfrei zu machen.

 

Statistik